Workshops

Ihr habt in unserem Online-Voting für die Workshopsthemen abgestimmt und wir kümmern uns nun um die Organisation:

Für alle die neugierig sind, hier eure Favoriten aus dem Voting:

Platz 1: Rettung im Gelände – Richtig reagieren im Ernstfall (wir arbeiten dran)
Platz 2: Knoten und mehr – Grundlagen des Kletterns (wir arbeiten dran)
Platz 3: Outdoor-Überlebens-Workshop (sieht leider schlecht aus, kennt jemand jemanden?)
Platz 4: Outdoor-Kochkurs – Leckeres auch unterwegs (auch hier die Frage, kennt jemand jemanden?)
Platz 5: Pimp my cache - Elektronikworkshop (Anmeldung im Shop verfügbar)
Platz 6: Fotoworkshop – Grundlagen und Lostplace-Fotographie (Anmeldung im Shop verfügbar)

 

 

Wilde Küche – Outdoor-Cooking am offenen Feuer

Geocaching die verrückte jagt nach der Dose ist ein uns allen bekanntes Outdoor- Hobby. Doch Frischluft macht hungrig, also schnell ein Feuer gemacht und  einfach etwas Gegrilltes oder Gekochtes zubereitet. Doch warum schnell  und einfach?

Kochen am Feuer ist seit Jahrtausenden eine faszinierende Angelegenheit. Gerade in der heutigen Zeit verbinden sich für viele Menschen mit dem Geruch des Rauches und der knisternden Hitze der Glut tiefverwurzelte Sehnsüchte.

Gemüse aus der Glut, Fisch am Brett genagelt und warm geräuchert, Fleischgerichte aus dem urigen Dutch Oven oder auch Süßspeisen. All dies  lässt sich am offenen Feuer zubereiten.

 

20 Plätze, 47,50 EUR pro Person

Anmeldung im Shop

 

 

Pimp my Cache - Elektronik-Workshop

Du bist als Cacheowner auf der Suche nach dem Besonderen? Basteleien sind Deine Leidenschaft? Dann bist Du in diesem Workshop vermutlich total richtig.

Folgende Themen beinhaltet der ca. 90 minütige Workshop:

  • Wie realisiere ich eine Stromversorgung des Caches
  • Welche elektronischen Bauteile eignen sich wofür
  • Die erste einfache Schaltung - es leuchtet
  • Bastelstunde - wir bauen mit euch den "Pimp my Cache - Lost in MV - Spezial-Bausatz" - bitte den Bausatz separat bestellen (KEINE PFLICHT!) oder interessiert zuschauen
  • Von der Einsteiger- zur Amateurklasse - wir zeigen coole Ideen und was so möglich ist. Seid gespannt!

Der Workshop richtet sich an Einsteiger, jedoch solltest Du dich bei "R = U/I" dunkel an den Physikunterricht der siebten Klasse erinnern ;-)